Bagger Batterie-Rahmenvertrag geschlossen

4. Dezember 2021 Aus Von Holger Renn

Inhaltsverzeichnis

Die beiden Firmen, Firma Akasol und die Firma KTEG GmbH haben einen Batterie-Rahmenvertrag bis 2023 für Minibagger/Kleinbagger geschlossen.

Batterien für Kleinbagger

Die im Rahmenvertrag genannten Batteriesysteme für Kleinbagger sollen Elektropower für Arbeitszeiten/Laufzeiten von bis zu 7 Stunden leisten. Bei „extremer“ Belastung der Bagger, hält die Ladung bis zu 4 Stunden.

Minibagger Batterie Laden

Das laden dieser neuen Batteriesysteme funktioniert über CCS2-Anschlüsse und dauert lauf Angabe ca. 4 Stunden.

Herstellung der neune Bagger-Batteriesysteme

Im Werk der Firma Akasol werden die Batterien in naher Zukunft hergestellt. Diese Batterien werden von der Firma KTEG GmbH im Werk in Oberwagen in die entsprechende Bagger verbaut.

Lesen:  MECALAC E12: ELEKTROBAGGER FÜR BAUSTELLEN

Der von beiden Firmen gebaute Prototyp – der ZE85 – hat seit 2018 seine Tauglichkeit unter beweis gestellt.


Mit dem starten des Videos akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung!
Hier zu erhalten: https://www.kiesel.net/de/LP/KTEG/ZECOM

Die Batteriesysteme werden im Akasol-Werk Langen hergestellt, sie gehören zum AKASystem OEM PRC. KTEG verbaut die Batteriesysteme im Oberwagen des Baggers. Das nun gezeigte Serienmodell mit E-Antrieb hat bereits einige Jahre Entwicklungszeit hinter sich: 2018 hatten die beiden Unternehmen den ersten Prototypen eines ZE85 mit Akasol-Batterien vorgestellt.ben.

Holger Renn
Author: Holger Renn

51 Jahre und Baumaschinen-Fan.