Baumaschinenausstellung 2021 startet in Changsha, Hunan China

27. Mai 2021 Aus Von Holger Renn

Die großen Geschäfte im Baumaschinen/Maschinen Bereich wird wohl in den nächsten Jahren in China entschieden.

Das große Land ist einfach weiter wie Europa, USA und Co.

Die Baumaschinenmesse in China hat die Tore geöffent. Die Messe im Changsha Internationalen Kongress- und Ausstellungszentrum in Changsha, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hunan ist ab Mittwoch für Fachbesucher geöffnet.

Ca. 1450 Austeller sind 2021 auf der China Baumaschinenmesse vertreten, diese verteilen sich auf dem ca. 300.000 Qm großen Messegelände. Unter den 1.450 Aussteller sind 32 der 50 führenden Baumaschinenunternehmer vertreten.

Holger Renn
Author: Holger Renn

51 Jahre und Baumaschinen-Fan.

Lesen:  Messe Hannover 2021: Die Zukunft sind Autonome Baustellen – Baumaschinen und Nutzfahrzeuge werden vernetzt miteinander agieren